Fuß

 Das Sprunggelenk ist eines der am...

Das Sprunggelenk ist eines der am stärksten belasteten Gelenke des Körpers, da es bei jedem Schritt die gesamte Körperlast zu tragen hat und auf den Boden umsetzen muss.

Eine Reihe von Bändern hält das Sprunggelenk. Bandverletzungen, z. B. ein Innen- oder Außenbandriss am Sprunggelenk gehören zu den häufigsten Verletzungen des Gelenks. Meistens entstehen sie durch Umknicken oder Verdrehen des Fußes. Schmerzen und Bewegungseinschränkungen sind die Folge. Auch können Schwellungen und Blutergüsse entstehen.

Die Aktivbandage MalleoTrain® dient zur Behandlung von Reizzuständen des Sprunggelenks nach Verletzungen, Operationen oder bei Arthrose. Der Abbau von Blutergüssen wird durch zwei individuell angepasste Pelotten an Innen- und Außenknöchel unterstützt, durch die während der Bewegung die Region am Sprunggelenk massiert wird. Das dreidimensionale Gestrick ist atmungsaktiv und besonders hautfreundlich, zudem sitzt die Bandage bequem am Fuß und die Durchblutung wird angeregt.
Alle diese Eigenschaften fördern das schnellere Abklingen von Schwellungen und helfen Schmerzen zu lindern, sodass Sie auf Schritt und Tritt bald wieder schmerzfrei sind.

Übrigens: Die MalleoTrain® aus dem Hause Bauerfeind gehört zu den Train® Aktivbandagen, die für ihre Funktionalität und ihr Design ausgezeichnet wurden.

Seite 1 von 8
Artikel 1 - 15 von 117



LiveZilla Live Chat Software