Sehnenansatzreizung

Sehnenansatzreizungen können an...
Sehnenansatzreizungen können an vielen Stellen des Körpers auftreten. Oft betrifft es den Ellenbogen, wobei die Reizungen meist durch wiederholte alltägliche Belastungen oder durch übermäßige sportliche Aktivitäten ausgelöst werden. Die auch als Tennisellenbogen oder Golferellenbogen bekannten Beschwerden bilden sich in der Regel bei einer zeitnahen Behandlung, möglichst schon im Frühstadium, gut zurück. Bleibt die Sehnenansatzreizung jedoch unerkannt - und vor allem unbehandelt - drohen Folgeschäden.

Quelle: https://www.bauerfeind.de/de
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3