Rückenschmerzen

 Rückenschmerzen sind die...

Rückenschmerzen sind die Volkskrankheit Nr. 1. Jeder Dritte ist betroffen, rund 70% der Mitteleuropäer immerhin einmal im Jahr und immer häufiger trifft es auch junge Menschen. Und die Tendenz ist steigend. Gründe hierfür sind vielfältig: mangelnde Bewegung, schlechte Körperhaltung, einseitige Belastung, aber auch psychische Anspannungen, wie z.B. Stress können zu Rückenschmerzen führen. Der Mensch braucht Bewegung. Mangelnde Bewegung kann zu Rückenschmerzen führen: die tragenden Elemente, die Wirbelkörper, werden ohne Belastung porös, die stabilisierenden Bänder schlaff, die bewegenden Muskeln verkümmern, die Bandscheiben, die von Be- und Entlastung leben "verhungern" und werden brüchig. Die Wirbelgelenke, die die Wirbel miteinander gelenkig verbinden "rosten". Zu geringe Bewegungsreize lassen sämtliche Bauteile der Wirbelsäule verkümmern.

Quelle: www.bort.com

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 6 von 6



LiveZilla Live Chat Software